Versand- & Zahlungsbedingungen

Wir liefern in der Regel per Post (DHL-Normalversand), leichtere Sendungen auch per Einschreiben.

Unsere Liefergebühren betragen 4,90 Euro innerhalb Deutschlands, ab 50 Euro versenden wir innerhalb Deutschlands kostenfrei (beide Werte sind inkl. Mehrwertsteuer). Für den Versand in EU-Länder berechnen wir bis 3 kg 13,90 Euro.

Für die Schweiz betragen die Versandgebühren 16,90 Euro. Beachten Sie, dass bei sehr großen Bestellungen in die Schweiz evtl. noch Zollabwicklungsgebühren hinzukommen, und Sie evtl. auch noch den Schweizer Zoll zahlen müssen. Dafür wird die deutsche Mehrwertsteuer nicht erhoben.


Der Express-Versand innerhalb Deutschlands kostet 17,90 Euro. 
Gebühren für andere Länder teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Bei Vorkasse gewähren wir einen Rabatt von 3%  (Bücher sind wegen der Buchpreisbindung ausgeschlossen).

An Neukunden liefern wir per Vorkasse, Paypal oder Nachnahme. Bei Ihrer Folgebestellung auch gerne auf Rechnung.
Falls Sie eine öffentliche Institution oder ähnliches bestellen und nicht per Vorkasse bestellen können: bitte wählen Sie Barzahlung als Versandart und schreiben uns, dass wir per Rechnung verschicken sollen.


Und auch bei Unklarheiten in der Bestellung (Welcher Umschlag passt? Welche Einlegeblätter?):
Bitte klicken Sie Barzahlung als Bezahlmethode an. Sie erhalten von uns dann eine korrigierte Auftragsbestätigung, sobald alle Fragen geklärt sind.


Sie können Ihre Bestellung übrigens auch in unserer Berliner Geschäftsstelle abholen.

In der Woche vom 19. bis 23. Februar ist unser Büro nur am 21. Februar besetzt
und vom 4. bis 22. März sind wir an folgenden Tagen hier: 12. 15. 19. und 22. März
Das bedeutet, dass auch der Versand etwas länger dauert als üblich.